Aktuelle Seite: Home edelziege? Geschichte | Story

Die Geschichte

Atemberaubende Landschaften, schier unendliche Weite, extremste klimatische Bedingungen, jahrtausendalte Traditionen – und Cashmere. Mit all diesen Dingen ist Saruul Fischer, die Inhaberin des Modelabels edelziege, aufgewachsen. Die Mongolei ist einer der größten Cashmere-Produzenten der Welt. Da lag es für sie nahe, mit einem der kostbarsten Naturprodukte ihrer Heimat die Brücke zu schlagen in ihre Wahlheimat Deutschland. 2007, als sie wieder die Familie in Ulaanbaatar besuchte, sah sich die angehende Unternehmerin nach einem geeigneten Partner vor Ort, einer für beste Qualität bekannten Cashmere-Strickerei, um und wurde fündig. Doch nicht nur der Handel mit Produkten aus reinem Cashmere reizte sie, als besonders modebewusste junge Frau nutzte sie ihre Kreativität und entwickelte schließlich eigene Kollektionen. Seit 2008 designt, produziert und vertreibt Saruul Fischer luxuriöse Cashmere-Produkte unter dem Label edelziege.

mongoleimongoleiSaruul Fischer

 

 

 

 

 

 

 

  

The Story

The breathtaking landscapes of almost infinite expanse, the extreme climate and ancient traditions – and Cashmere. All of these converged into the background melody of Saruul Fischer’s childhood, the owner of edelziege. With this natural product she builds bridges between her Mongolian home country and her home of choice, Germany.

In 2007, during a family visit in Ulan Bator, she found the ideal local partner, a Cashmere knitting factory renown for its high quality and craftsmanship. Yet she did not simply want to trade Cashmere products. Due to her sense of fashion and creativity, she started to produce her own collection. Since 2008, Saruul Fischer designs, produces and distributes elegant Cashmere products under the label edelziege. Her concept is simple: cashmere is not boring and old- fashioned. Cashmere is versatile, stylish and cool.